Sportminister-Konferenz (SMK) für schrittweise Wiederaufnahme des Sports

Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbund Alfons Hörmann Foto: DOSB

Nach einer Schaltkonferenz der Sportminister am Montag (27. April) gab DOSB-Präsidennt Alfons Hörmann das folgende Statement ab:


„Wir begrüßen die heutigen Ergebnisse der Sportminister-Konferenz (SMK), in der sich alle Teilnehmer*innen einstimmig für eine schrittweise Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sport- und Trainingsbetriebs ausgesprochen haben. Dabei ist das Angebot des organisierten Sports, auf Basis der Regeln der SMK und der zehn DOSB-Leitplanken die sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Fachverbände als Grundlage für die Wiederaufnahme des Sports zu nehmen, auch vom diesmal zugeschalteten Bundesinnen- und Sportminister Horst Seehofer begrüßt worden. Der Beschluss soll nun morgen im Umlaufverfahren unter den Ländern abgestimmt werden und dann als Grundlage für die Gespräche der Bundeskanzlerin und den Regierungschef*innen der Länder am 30. April und in der Folgewoche übersandt werden.”

Klicke, um auf Zehn_DOSB-Leitplanken-1.pdf zuzugreifen

Thomas Schneider

Thomas Schneider hat den 8. Dan Taekwondo. Er ist DTU/NWTU Bildungsreferent mit der DTU/DOSB Trainer- u. Prüfer A-Lizenz u. einer Bundeskampfrichter Ausbildung Jugend- & ÜL-Lizenz des LSB/DOSB, Jugendferienwerk Betreuer/Leiter LSB/DOSB, sowie ausgebildeter Fitnesstrainer/berater- & Aerobictrainer 3.Dan Kickboxen, 1.Dan Hap Ki Do Telefon: +49 2153 60484 oder +49 171 5251585