Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

In diesem Kurs erlernen die Teilnehmerinnen wirksame Techniken und Strategien gegen körperliche oder verbale Übergriffe von Fremden oder Bekannten. Das Selbstbewusstsein und eine selbstsichere Ausstrahlung werden gestärkt. Handlungsmöglichkeiten in konkreten Situationen können im Rollenspiel erprobt werden.

Mit offener Gewalt kann jeder konfrontiert werden. Entscheidend ist, wie man mit ihr umgeht. Der beste Weg, sich wirksam zu schützen, ist, die Initiative zu übernehmen, sagt Selbstverteidigungsexperte Thomas Schneider. Wer abwartet, was der Angreifer tut, liefert sich ihm aus. Wie Sie in einer Bedrohungssituation die Kontrolle übernehmen, lernen Sie in diesem Kurs. Schritt für Schritt wird gezeigt, wie man vermeidet, als Opfer ausgewählt zu werden, wie man Aggressoren beschwichtigt und sich selbst schützt, wenn der Angreifer Ernst macht. Dabei verzichtet er auf komplizierte Techniken und Bewegungsfolgen, die aufwändig trainiert werden müssen und in Angst- und Stresssituationen nicht funktionieren. Stattdessen wird gezeigt und gelehrt, wie man sich einfach und effektiv wehrt.

Die Lizenzierten Trainer/innen richten sich im Kurs nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmerinnen.

Dieser Workshop findet in Kooperation mit dem NWTU Landeslehrreferenten Thomas Schneider 7.Dan und Trainer-A statt. Das Garantiert eine 40 Jährige Erfahrung im Organisierten Kampfsport des Deutschen Olympischen Fachverband und seinen Bildung und Lehraufgaben.

Die Teilnahme ist auf max. 24 Teilnehmerinnen pro Kurs Std. begrenztKursdauer:

4 Mittwochabende Beginnend ab dem 15. Jan.2014, Sporthalle der Paul Weyers Schule Tiburgerstr.1, 41751 Viersen-Dülken 20-21 Uhr

Weitere Informationen und Voranmeldung:

 Geschäftsstelle KSG Oh Do Kwan e.V.

 Thomas Schneider

 Tel.: 02153-60484

Thomas.schneider@budo-line.de

www.ohdokwan.de

Thomas Schneider

Thomas Schneider hat den 8. Dan Taekwondo. Er ist DTU/NWTU Bildungsreferent mit der DTU/DOSB Trainer- u. Prüfer A-Lizenz u. einer Bundeskampfrichter Ausbildung Jugend- & ÜL-Lizenz des LSB/DOSB, Jugendferienwerk Betreuer/Leiter LSB/DOSB, sowie ausgebildeter Fitnesstrainer/berater- & Aerobictrainer 3.Dan Kickboxen, 1.Dan Hap Ki Do Telefon: +49 2153 60484 oder +49 171 5251585