500 Euro Scheck überreicht!

Die Geschäftsführung der Oettinger Brauerei GmbH prämiert seit Beginn des Jahres Mitarbeiter, die sich in ihrer Freizeit  ehrenamtlich für einen Verein oder ein besonderes Projekt engagieren. Im Rahmen des neuen Mitarbeiterförderungs-Programms werden im regionalen Umfeld der vier Standorte,  jeweils maximal 2.500 Euro pro Quartal vergeben. „Die Mitarbeiter leisten nicht nur für das Unternehmen einen wichtigen Beitrag, sondern übernehmen auch in ihrer Freizeit Verantwortung, agieren als passionierte Botschafter der Brauerei und fördern somit die positive Außendarstellung der Marke Original Oettinger“, sagt Karl Liebl, Geschäftsführer der Oettinger Brauerei.

IMG_5008 Einen Scheck im Werte von 500 Euro erhielt nun der Oh-Do-Kwan Dülken e.V.  – DTU-zertifizierter Fachverein des Deutschen Olympischen Sportbundes. Oh Do Kwan Schwarzgurt Rüdiger Pohl hatte sich im Rahmen der Mitarbeiterförderung bei seinem Arbeitgeber eingesetzt und wurde per Losverfahren ausgewählt.

IMG_5013Wir haben erst kürzlich neue Trainingsmatten erworben”, so Oh Do Kwan Vorstand Thomas Schneider, da werde sicherlich ein Teil des Geldes hinfließen. “Es ist gut, dass es noch Unternehmen wie die Oettinger Brauerei gibt, die sich auf diese besondere Weise für Mitarbeiter und Vereine einsetzen”, freut sich Thomas Schneider.

IMG_5014

Thomas Schneider

Thomas Schneider hat den 8. Dan Taekwondo. Er ist DTU/NWTU Bildungsreferent mit der DTU/DOSB Trainer- u. Prüfer A-Lizenz u. einer Bundeskampfrichter Ausbildung Jugend- & ÜL-Lizenz des LSB/DOSB, Jugendferienwerk Betreuer/Leiter LSB/DOSB, sowie ausgebildeter Fitnesstrainer/berater- & Aerobictrainer 3.Dan Kickboxen, 1.Dan Hap Ki Do Telefon: +49 2153 60484 oder +49 171 5251585